Donnerstag, 25. Juni 2009

Solidarität mit den friedlichen Protesten im Iran

PRESSEMITTEILUNG: DEI JONK GRENG 25. JUNI 2009
déi jonk gréng sind äußerst beunruhigt über die politische Situation im Iran.
Nachdem bereits dutzende DemonstrantInnen im Kugelhagel der iranischen Revolutionsgarden gestorben sind, mehren sich die Berichte 
aus dem Iran, die davon zeugen dass Polizei und Armee immer härter gegen die 
größtenteils friedlich protestierenden Menschen vorgehen, um die Proteste gewaltsam zu ersticken.

déi jonk gréng fordern die Luxemburger Regierung auf, die brutale Vorgehensweise des Mullah Regimes weiterhin zu kritisieren, dies auch auf europäischer Ebene. Des weiteren fordern wir Außenminister Asselborn auf, den Iranischen Botschafter zu bestellen um offiziell Protest einzulegen! Luxemburg und die Europäische Union dürfen nicht stillschweigend zusehen wie im Iran die elementarsten Menschenrechte mit Füßen getreten werden!

déi jonk gréng unterstützen die Protestdemonstration der iranischen Gemeinschaft in Luxemburg und der ASTI am Freitag 12:00 - 14:00, Place de la Constitution, Luxemburg.

Philippe Schockweiler Nadine Schmit
Sprecher déi jonk gréng Sprecherin dèi jonk gréng


Material:
Flickr Foto-Channel:
http://www.flickr.com/photos/hamed/archives/date-posted/2009/06/
http://www.flickr.com/photos/arasmus/
(Achtung!: eine dieser Bilder können als sehr störend empfunden
werden)
http://www.flickr.com/photos/washingtontv/

Artikel der Gruenen Jugend Deutschland:
http://www.gruene-jugend.de/show/588728.html

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...